einloggen  |  Warenkorb ist leer
CART MESSAGE CONTAINER

BALKIS Schnupfenspray

BALKIS Schnupfenspray
Abbildung ähnlich
3,79 €
in den Warenkorb
Größe: Grundpreis: 37,90 € / 100 ml
PZN: 2487408 Hersteller: Dr. Theiss Naturwaren GmbH

Beschreibung:

Liebe Patientin, lieber Patient! Bitte lesen Sie folgende Gebrauchsinformation aufmerksam, weil sie wichtige Informationen darüber enthält, was Sie bei der Anwendung dieses Arzneimittels beachten sollen. Wenden Sie sich bei Fragen bitte an Ihren Arzt oder Apotheker. GEBRAUCHSINFORMATION Balkis® Schnupfenspray Wirkstoff: Xylometazolinhydrochlorid Zusammensetzung Arzneilich wirksame Bestandteile: 1 ml Nasenspray, Lösung enthält 1,0 mg Xylometazolinhydrochlorid; 0,2 mg Benzalkoniumchlorid. Ein Sprühstoß (^ ca. 0,084 ml Lösung) enthält ca. 0,084 mg Xylometazolinhydrochlorid und ca. 0,0168 mg Benzalkoniumchlorid. Sonstige Bestandteile: Natriummonohydrogenphosphat, Kaliumdihydrogenphosphat, Natriumchlorid, Wasser. Darreichungsform und Inhalt Glasflasche à 10 ml Nasenspray, Lösung mit Feinstzerstäuber Rhinologikum, Alpha-Sympathomimetikum Xylometazolin hat gefäßverengende Eigenschaften und bewirkt dadurch Schleimhautabschwellung Pharmazeutischer Unternehmer: D O L O R G I E T GmbH u. Co. KG 53757 St. Augustin/Bonn Otto-von-Guericke-Straße 1 Telefon: 02241/317-0 Telefax: 02241/317 390 2 Anwendungsgebiete − Zur Abschwellung der Nasenschleimhaut bei Schnupfen, anfallsweise auftretendem Fließschnupfen (Rhinitis vasomotorica), allergischem Schnupfen (Rhinitis allergica). Balkis® Schnupfenspray ist für Erwachsene und Schulkinder bestimmt. Gegenanzeigen Wann dürfen Sie Balkis® Schnupfenspray nicht anwenden? Dieses Arzneimittel dürfen Sie nicht anwenden bei: − Überempfindlichkeit gegenüber einem der Bestandteile von Balkis® Schnupfenspray, − trockener Entzündung der Nasenschleimhaut mit Borkenbildung (Rhinitis sicca), − Kleinkindern unter 6 Jahren. Wegen des Gehalts an Benzalkoniumchlorid als Konservierungsmittel darf Balkis® Schnupfenspray bei Überempfindlichkeit gegen diese Substanz nicht angewendet werden. Wann dürfen Sie Balkis® Schnupfenspray erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt anwenden? Im Folgenden wird beschrieben, wann Sie Balkis® Schnupfenspray nur unter bestimmten Bedingungen und nur mit besonderer Vorsicht anwenden dürfen. Befragen Sie hierzu bitte Ihren Arzt. Dies gilt auch, wenn diese Angaben bei Ihnen früher einmal zutrafen. Dieses Arzneimittel darf nur nach sorgfältiger Nutzen-Risiko-Abwägung angewendet werden bei: − Patienten, die mit Monoaminoxidase-Hemmern (MAO-Hemmern) und anderen potentiell blutdrucksteigernden Arzneimitteln behandelt werden, − erhöhtem Augeninnendruck, insbesondere Engwinkelglaukom, − schweren Herz-Kreislauferkrankungen (z. B. koronare Herzkrankheit, Hypertonie), − Phäochromozytom, − Stoffwechselstörungen (z. B. Hyperthyreose, Diabetes). Was muss in Schwangerschaft und Stillzeit beachtet werden? 3 Balkis® Schnupfenspray soll in der Schwangerschaft nicht angewendet werden, da unzureichende Untersuchungen über das ungeborene Kind vorliegen. Eine Anwendung in der Stillzeit sollte unterbleiben, da nicht bekannt ist, ob der Wirkstoff in die Muttermilch übergeht. Was ist bei Kindern zu berücksichtigen? Langfristige Anwendung und Überdosierung, vor allem bei Kindern, sind zu vermeiden. Die Anwendung bei höherer Dosierung darf nur unter ärztlicher Kontrolle erfolgen. Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung und Warnhinweise Welche Vorsichtsmaßnahmen müssen beachtet werden? Dauergebrauch von schleimhautabschwellenden Schnupfen-Arzneimitteln kann zu chronischer Schwellung und schließlich zum Schwund der Nasenschleimhaut führen. Patienten mit Glaukom, insbesondere Engwinkelglaukom, sollen vor Anwendung von Xylometazolin-Schnupfen-Arzneimitteln den Arzt befragen. Was müssen Sie im Straßenverkehr sowie bei der Arbeit mit Maschinen und bei Arbeiten ohne sicheren Halt beachten? Bei längerer Anwendung oder höherer Dosierung von Balkis® Schnupfenspray sind Wirkungen auf Herz- und Kreislauffunktionen oder das Nervensystem nicht auszuschließen. In diesen Fällen kann die Fähigkeit zum Führen eines Kraftfahrzeuges und zur Bedienung von Maschinen beeinträchtigt sein. Beachten Sie besonders, dass Al

Ihr Warenkorb

Warenkorb ist leer
nach oben